More selected projects

Haff Réimech, Besucherzentrum 'Biodiversum'
Haff Réimech, Visitor Center 'Biodiversum'

Das Luxemburger Naturschutzgebiet Haff Réimech, am Fuß der Weinberge zwischen Schengen und Remich, wird für seine große Vielfalt an Vogelarten und seine reiche Flora und Fauna geschätzt. Vor diesem Hintergrund wurde von den Architekten Hermann & Valentiny das Naturschutzzentrum Biodiversum auf einer künstlich geschaffenen Insel errichtet und 2016 eröffnet. Der Holzbau in Form eines umgedrehten Bootsrumpfes ist an die Langhäuser der Kelten angelehnt, die dieses Gebiet einst besiedelten.

The Luxemburg nature reserve Haff Réimech, at the foot of the vineyards between Schengen and Remich, is prized for its large variety of bird species and its rich flora and fauna. Against this backdrop, the Biodiversum Conservation Center by Hermann & Valentiny architects was built on an artificially created island and opened in 2016. The wooden structure in the form of an inverted boat hull is based on the longhouses of the Celts, who once populated this area.
 

freie Arbeit



Januar 2019